News
16.03.2019, 19:15 Uhr
43. Gespräch am Kamin ist gelungen
Die Ehrengäste begeistern die Besucher
Am gestrigen Abend, den 15.03.2019 hat wieder einmal das traditionelle Gespräch am Kamin statt gefunden.
v.l.: Fabian Thomas, Laura Rebuschat, Dirk Toepffer, Ute Bertram
Der CDU Stadtverband Bockenem hat zu dem traditionellen Format geladen und so kam es, dass rund 90 interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger sowie Parteimitglieder der Einladung gefolgt sind.

Fabian Thomas führte als Vorsitzender durch den Abend und ist mit der Resonanz mehr als zufrieden. "Sowohl die Inhalte, als auch die Art und Weise der Wortbeiträge machten den Abend zu einem kurzweiligen Vergnügen". Er stellte die aktuellen Projekte und Vorhaben in Bockenem und dem Ambergau vor. Die meisten Bau- und Investitionsvorhaben wären ohne die großen Förderungen von teilweise 80% nicht möglich. Dies betrifft die Kernstadtsanierung in Bockenem und den Buchholzmarkt, die Sanierung der Sporthalle in Bornum am Harz, der Ausbau der Bushaltestellen oder die Dorfeinrichtungssanierung von Königsdahlum.

Der Ehrengast, der Fraktionsvorsitzende der CDU Landtagsfraktion Dirk Toepffer berichtete über die bisherige Regierungsarbeit in Niedersachsen. "Die schwarz/rote Landesregierung macht ihren Job alles in allem sehr geräuschlos." Aber er stellte auch unterschiedliche Standpunkte in bestimmten Themen wie den zusätzlichen Feiertag in Niedersachsen oder der Inklusion dar. Besonderer Fokus lag in der Versorgung im ländlichen Raum, sei es die Ärzteversorgung, den Personennahverkehr, die öffentliche Sicherheit und das Angebot von Wohnraum und Arbeitsplätzen. Außerdem befand er, dass ein gesellschaftliches Zusammenleben zu sehr großen Teilen durch das Ehrenamt getragen wird. So müssten ehrenamtlich Tätige in den Bereichen Kultur, Vereinsleben, Feuerwehren oder der Politik in der heutigen Zeit wieder mehr Anerkennung finden.

Außerdem machte Ute Betram als Kreisvorsitzende der CDU und Europakandidatin deutlich, dass die anstehende Europawahl wichtiger denn je sei. "Das Konzept eines vereinten und friedlichen Europas steht auf der Kippe durch Einflüsse von Dispoten und Populisten."

Die Landtagsabgeordnete aus Hildesheim, Laura Rebuschat war ebenfalls der Einladung gefolgt.

Für das leibliche Wohl hat das Team von Henning Maas unter anderem mit der traditionellen Schmorwurst gesorgt.
Bilderserie
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU-Stadtverband Bockenem  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.08 sec. | 28784 Besucher